Teilen auf

Nichts ist unmöglich!

Thema: Sport und Freizeit

  • 5
  • 529
  • Neuster Beitrag 13 Juni 2017
Martin_Ruegge
Martin_Ruegge
hat kommentiert 11 Juni 2017
0 0

Immer, wenn ich Vorträge oder Referate halte, dann ist eine meiner Hauptbotschaften, dass mit Diabetes eigentlich so gut wie alles möglich ist! Klar, ein paar Tätigkeiten sind, vom Gesetz her, klar verboten. Aber sonst? Ich hatte gerade letzte Woche mit einer Dame zu tun, die erzählte, sie habe sich bis zur Diabetesdiagnose gerne bewegt, seither habe sie aber aufgehört!
Ich versuche auch immer wieder, das vorzuleben! So habe ich schon diverse wilde Projekte gestartet. Das bisher wildeste habe ich getern Mittag beendet - ich bin am Freitagabend (22:00) am Bieler-100km-Lauf gestartet und war nach knapp 15h im Ziel!
Auch andere Sportler zeigen immer wieder, was alles möglich ist, wie z.B. auch unser Forenuser @Jan_n  , welcher in der obersten schweizer Liga Eishokey spielt!
Darum: Probiert aus, lasst euch nicht stoppen - es geht (fast) alles!

Sortieren nach Standard | Neueste | Beliebteste
Fabiano
Fabiano
hat kommentiert 12 Juni 2017
0 0

Toyoooota!😀

Bisch e riese Maschine Tinu, gratuliere!! U iz, Muskukater wie Tier?

Martin_Ruegge
Martin_Ruegge
hat kommentiert 13 Juni 2017
0 0

Danke, danke. Am Samstig han i fasch nümme chönne loufe, sithär geits vo Tag zu Tag besser. Mitlerwile chan i flachi Streckine loufe, ohni dass me mer vo usse dr Muskukater aagseht :-) Stäge ab gseht mes no eidütig :-)

Fabiano
Fabiano
hat kommentiert 13 Juni 2017
0 0

Chapeau, würkläch!

I aus bekennendä Stopp-and-Go-Sportler wirde scho numä bim Läsä vo dine Erzählige müed!Bisch de du "nume" so dr Usdüüreler, oder chömä bi dir o ab und zue Badminton, Squash u anderi Ballsportarte zum zug?

Brüchti äbä no ä Badminton-Partner...Die bishärige si aui verletzt :-)

 

Martin_Ruegge
Martin_Ruegge
hat kommentiert 13 Juni 2017
0 0

Auso wenn mer mindestens 9-10 Stund Badminton am Stück chöi spiele, de beni drbi. So für churzes Zügs leggi d Sportchleider emu ned a :-))
Nei, Seich, im Winter ben eg scho ab und zue für ne Rundi Squash,  Badminton oder Unihokey z ha. Allerdings sehr unregumässig.
Was machsch de Du immer mit Dine Partner, dass die aui verletzt si?

Fabiano
Fabiano
hat kommentiert 13 Juni 2017
0 0

Si hei säch beidi ohni mis Verschuude verletzt, bzw. dr eint bim Schutte u dr anger bim Beachvolley...

 

Close