Teilen auf

miaomiao

Thema: Technologie & Hilfsmittel

  • 8
  • 724
  • Neuster Beitrag 21 März 2019
sixpak
hat kommentiert 12 März 2019
0 0

Hallo zusammen

hat schon wer den Miaomiao reader an euerem Freestle installiert? Wenn ja, wie habt ihr die Verbunden? Kann man dann die Freestyle Libre app trotzdem nutzen? Resp. gleichzeitig?

Die suche nach miaomiao hat mir hier keine Ergebnisse geliefert.

 

Danke fürs Feedback

Sortieren nach Standard | Neueste | Beliebteste
Martin_Ruegge
Martin_Ruegge
hat kommentiert 12 März 2019
1 0

Ich bin beeindrukt und sprachlos!

  • Gefällt
  • Snowboarder83
Littlejune
hat kommentiert 15 März 2019
1 0

Ja gell dass ist Hammer, was man da alles für Parameter einstellen kann. Zb. Kohlenhydrate schnell, langsam und mittel wirksame. Die Insulinsorte mit Wirkdauer und Wirkmaximum etc. Wenn man dass alles mal eingestellt hat, zeigt es dann die Prognose an. Spritze ich mir jetzt 3 I.E zeigt es mir den BZ-Wert an, denn ich dann zb. In 3Std. habe, auch mit Einberechnung Kohlenhydraten. Die Alarme finde ich super, ich muss nicht mal aufs Handy schauen und weiss was gerade mit meinem BZ passiert. Auf meiner Apple Watch bekomme ich auch die ganzen widgets, auf der Sony Smartwatch auch, dort vibriert die Uhr noch wenn ich zu Hoch oder zu tief sein sollte. Hatte mich mal etwas genervt bei der Arbeit, war gerade in einem Gespräch und ich war zu Hoch die Uhr ständig am vibrieren und ich wusste da noch nicht wie ich das ausschalte.

Was auch super ist, nebst dem Namen MiaoMiao 😜 dass man nicht ständig kalibrieren muss, die Werte bleiben genau. Setzt aber voraus und damit komme ich auch zu deinem erwähnten Problem, dass man zuvor eine Weile öfters kalibriert. Es ist Richtig, dass die Werte vom Librelesegerät abweichen können, dann öfters kalibrieren und so als gratis Tip von mir, am besten dann wenn die Tendenz gleichbleibend ist. Dann wird die App gleich laufen wie das Lesegerät. Ich würde am Anfang sicher mal 7 Kalibrierungen mit den Lesegerät empfehlen. Man wird auch ab und an von der App nach einer Kalibrierung gefragt. Auch zeigt die App an, wenn der Zeitpunkt für eine Kalibrierung gerade nicht optimal ist.

Falls du auf die Klebesticker allergisch reagieren solltest, reicht es auch, wenn du nur die Spitze beklebst. Dann, sofern du den Sensor am Oberarm trägst, beim Kleiderwechsel etwas vorsichig sein, nicht dass das Shirt dran hängen bleibt und alles wegreist.

Gibt sonst auch so einen medizinischen Kleberoller, sieht aus wie ein Deo, denn auf die Haut auftragen und das Teil klebt. Oder im Office World gibt es Klebespray um Präsentationskarten auf einen Hindergrund festzupampen und wieder zu entfernen. Mit beiden Sachen kann man übrigens halterlose Strümpfe besser am Oberschenkel fixieren, oder halterlose BH‘s. Kleiner Tip an die Frauen. Wenn hier aber auch Männer halterlose Strümpfe tragen, dürft ihr den Tip natürlich gerne übernehmen😜

 

Ansonsten gibt es auch Halterungen aus 3D- Druckern angefertigt, in diversen Farben, das Band und das 3D Teil. Ich habe verschiedene Farben, soll ja farblich dann zu meinen Sachen passen.

Denn Sensor trage ich übrigens nicht nur am Oberarm, am Bein gehts auch mit der Halterung. Ansonsten habe ich den Sensor samt Transmitter auch schon am Bauch auf der Seite gehabt, hab kja auch noch das doppel Vlies.

Falls du mal länger keine Werte auf der App mehr angezeigt bekommst, du aber weisst der Akku vom Transmitter kann nicht down sein, dann resete den Transmitter. Auf der Rückseite ist so ein kleines löchli, steck mit einer Büroklammer rein, vorne wird dann kurz ein rotes Licht aufblinken. Teil wieder dran machen und alles geht wieder wie es soll. Der Akkustatus vom Transmitter wird auch auf der App angezeigt. Transmitterakku hält nen Monat. Dafür der Nachteil vom MiaoMiao Transmitter, Handyakku geht schneller runter, kann man aber auch wieder etwas umgehen, wenn du einfach deine Werte nicht direkt checkst, indem du die App öffnest, sondern nur auf dem display auf das Widgets guckst. Kannman alles einstellen. Sogar die Anzeigegrösse.

Ich oute mich hier nun auch mal als Testfreak, ich hatte schon an jedem Oberarm je einen Sensor, den einen mit dem MiaoMiao Transmitter, den anderen mit dem nightrider blucon, hab auch zwei Handys, IOS und Android. Dann habe ich verglichen, war sehr interessant. Cool bei der Spike App, man kann die auch mit einer Pumpe, hab noch nicht rausgefunden welcher, Omnipodgeht nicht, funktioniert über Funk, verbinden. Zeigt dann auch Pumpenreservoirvolumen etc.an. Mehr spielereizeug halt. Accu Chek Insight und die combo funktionieren per bluetooth, aber funktioniert nicht mit det App, zumindest habe ich es noch nicht rausgefunden. Ich bin ja technisch nicht gerade auf dem Kopf gefallen, ACHTUNG AB HIER ROCHE NICHT MITLESEN 🤚😅und möchte mir selber mit meiner alten Insight, ein closed-loop System basteln. Mit der App oder sonst einer, werde ich es dann natürlich nicht steuern können, würde mir dies zwar allerdings gelingen, lasse ich mein System patentieren und werde reich😎 Nein jetzt ohne Spass, mit dem Transmitter und dem FSL könnte dass gehen, dass das dann automatisch gesteuert wird. So wie bei der Medtronic 670g und dem enlitr Sensor. Bei zu hohen oder niedrigen Werten. Ich werd mal ein bisschen rumlöten, programmieren und rumbasteln 😉

So ab hier kann Roche auch wieder mitlesen 😜 Noch eine super Option bei der App ist die follower option. Die App ist wirklich klasse, selbst die Farben für die verschieden Kurven etc. kann man selber machen, auch dann für aufs Handy bei den widgets.

Die App hat wirklich seeeehr viele Möglichkeiten, einiges ist auch mehr eine spielerei. Ich habe mich mal einige Tage mit der App sehr intensiv auseinandergesetzt, wenn du fragen hast, komm auf mich zu.

  • Gefällt
  • Jasmine
Martin_Ruegge
Martin_Ruegge
hat kommentiert 12 März 2019
0 0

Hallo Sixpak
Ich bin kein Freestylelibre-user, kann Dir also nicht weiter helfen. Bin aber gespannt, ob sonst schon Jemand damit Erfahrungen gemacht haben.

Littlejune
hat kommentiert 12 März 2019
0 0

sixpak schreibt:

Hallo zusammen

hat schon wer den Miaomiao reader an euerem Freestle installiert? Wenn ja, wie habt ihr die Verbunden? Kann man dann die Freestyle Libre app trotzdem nutzen? Resp. gleichzeitig?

Die suche nach miaomiao hat mir hier keine Ergebnisse geliefert.

 

Danke fürs Feedback

 Hallo sixpak

Ich nutze den miaomiao. Kann dir da gerne weiter helfen, wenn du allerdings den Libre 2 benutzt, wovon ich nicht ausgehe, da der bei uns noch nicht erhältlich ist, wird der Miaomiao sich nicht verbinden.

Beim normalen Libre läds du dir eine entsprechende App runter, ich nutze Spike, du kannst auch Glimp oder xDrip+ verwenden. Die letzte App funktioniert nicht auf IOS. Wenn du dir Spike läds bekommst du eine Email mit einem Code, öffne diese am PC, denn am Handy wird das nicht angezeigt. Brauchte selber nen Tag bis ich das rausgefunden hatte. 

Wenn die App drauf ist und der Reader dran, dann bluetooth anmachen und die App findet den Reader. Wichtig ist, dass der vordere Teil vom Reader gut auf dem Sensor liegt, ich nehm dafür 3 Klebestickers, plus habe ich mir im Coop Bau Center dieses dünne Klettvlies besorgt. Das Klett machte ich auf den unteren Teil vom Reader. Der eine Teil vom Klettvies kommt an den Reader der andere auf meine Haut, somit kann man den Reader wegnehmen und wieder dran machen, ohne dass ich dafür Klebesticker neu drauf machen muss. Durch die drei oben, klebt dass auch noch wenn man denn wegnimmt und wieder drauf macht.

Die Freestyle libre App funktioniert dann trotzdem noch, ist nichts anderes, wie wenn du die Daten mit dem Lesegerät auslesen würdest. 

Wenn etwas nicht funktionieren sollte, gib Bescheid.

 

Übrigens möchte ich noch anmerken, ich hatte eh vor hier eine Rubrik mit den Vor- und Nachteilen von diversen CGM und wie man aus einem FGM ein CGM machen kann, unter anderem auch mit der Sony Smartwatch 3 indem man diese rootet, zu erstellen.  Habe dies bei meiner Smartwatch auch gemacht, nutze sie aber auch um mir die Daten von der App auf der Uhr ablesen zu können, wenn ich sie nicht als Reader benutze. Nightrider habe ich auch getestet. Zur Zeit habe ich den Miaomiao aber mit meiner Appel Watch gekoppelt, da ich auf der auch die Kurve sehe und die Tendenz angezeigt bekomme. Auf der Smartwatch bekomme ich einfach eine Meldung mit vibra wenn zu Hoch oder zu Tief, sowie halt den Wert. 

Bei der Spike App kann man sich die Alarme so einstellen, dass man nur schon am Ton weiss, ob man zu Hoch oder zu Tief ist, oder einen schnell steigenden oder sinkenden Wert hat, ohne aufs Handy schauen zu müssen. 

Falls jemand auch noch eine Sony Smartwatch 3 swr hat und diese als Transmitter nutzen möchte, aber nicht weiss wie man diese rootet, ich übernehm dies gegen ein Soggi-S gerne. 

sixpak
hat kommentiert 15 März 2019
0 0

Also ich hab den Miao miao nun installiert und beobachte mit erstauenen was da alles passiert und was main in der Spike app alles machen kann! Diese Parametrisierung läuft ins unermessliche! krass.

Spannend. Irritierend finde ich, dass die werte zwischen dem Libre und dem Miao miao abweichen... np... verstehe ich irgendwie nicht. Auf der Garmin Uhr, sehe ich entsprechende Notifications, welche auf dem Iphone kommen, alarme hab ihc noch nicht raus.

Bin dann mal gespannt auf deine rubrik!!!

 

sixpak
hat kommentiert 21 März 2019
0 0

Sehr spannend... ich bin auch sehr analytisch, beschränke mich aber gerade mal auf das was ich hier habe... also den miaomiao auf kurve mit dem Libre zu bringen ist ja ein ding der unmöglichkeit... bis jetzt zumal.

Mit dem Kleber funktioniert das bei mir ganz gut, Oberarm rechts hinten, passt super, verliere eigentlich nie einen Sensor, ausser vielleicht mal beim einsteigen ins  Auto....

Ansonsten sehr spannend, interessieren würde mich wie man zu den Kompensationswerten für KH und INSULIN kommt.

Aber ich taste mich ran...

Mein Hba1c 03.01.2019 / 8.1

16.03    6.6

so gut war ich noch nie, mal schauen wie es weitergeht... Pumpe brauch ich nciht, resp. hab ich keine.

Littlejune
hat kommentiert 21 März 2019
0 0

Bin mir jetzt nicht ganz sicher was du meinst, ob den Bolus Rechner oder die wirkung der KH. Einstellungen kannst du aber wie folgt vornehmen. Links Oben auf die drei Striche klicken, dann auf Behandlungen und dann auf Kohlenhydrate oder eben Bolus Rechner. Hast du diese Einstellungen gemeint?

Kalibrier öfters. Bei mir ist die Kurve mit den Libre übereinstimment. Beim Vergleich mit einer blutig Messung, dann natürlich etwas abweichend, da Gewebszucker dem Blutzucker hinterher hinkt.

Der HbA1c Wert ist der jetzt vom Arzt oder der App. Weil bei der App kannst du den Zeitraum noch bestimmen und da du die App erst vor kurzen gestartet hast? wird der Wert noch nicht korrekt sein, sofern du den Zeitraum 3 Monate bereits eingestellt hast.

sixpak
hat kommentiert 21 März 2019
0 0

na ja den Bolus rechner hab ich im griff, das eintragen, aber es gibt ja parameter zum eingeben wie schnell kh absolrbiert wird und wie schnell der Zucker aufgenommen wird und so weiter.... 

Kalibriert hab ich schon öfters, wei geraten, bei gleichbleibender Zuckertendenz

 

Mein Hba1C ist natürlich vom Arzt gemessen... dei app hab ich seit 2 Wochen, da ist noch alles weit entfernt.

 

 

Close