Teilen auf

Hat...

Thema: Zuckerfreie Ecke

  • Beitrag gesperrt
  • 32
  • 444
  • Neuster Beitrag 19 Dezember 2018
Fabiano
Fabiano
hat kommentiert 17 Dezember 2018
0 0

die liebe @Littlejune kalte Füsse gekriegt??

Sortieren nach Standard | Neueste | Beliebteste
Ruedi
hat kommentiert 17 Dezember 2018
1 0

@Littlejune , warum hast du deinen Beitrag gelöscht? Irgendwie hattest du ja recht, auf ernste Fragen gibt es wenig fundierte Antworten, doch bei dieser Frage ergeht es mir genau gleich wie @Jens , auch ich bin Typ 2er und kann da kaum mitreden und auch einigen anderen. Aber solche Fragen sollten an den Arzt gestellt werden, ich bin hier überfordert. Bei mir geschehen solche Auswüchse nur, wenn ich Kortison nehmen muss, also kann ich hier nicht mitreden!

  • Gefällt
  • Franziska
Littlejune
hat kommentiert 17 Dezember 2018
0 0

Fabiano schreibt:

die liebe @Littlejune kalte Füsse gekriegt??

 Kalte Füsse vor was oder wem? Und kannst gerne aufhören zu stickeln genau sowas meinte ich auch @mein-blutzucker Team! 

mein-blutzucker
hat kommentiert 17 Dezember 2018
1 0

Liebe alle

Wir möchten, dass sich alle Mitglieder der mein-blutzucker.ch Communtiy wohlfühlen. Dieses "Problem" hatten wir schon ein paar Mal - es ist zum Teil schwierig, den Humor aus schriftlichen Kommentaren rauszulesen. Ausserdem haben nicht alle Personen den gleichen Humor. 

Wir fänden es am schönsten, wenn ihr euch gegenseitig freundlich darauf aufmerksam macht, wenn euch ein Spruch zu weit geht oder nachfragt, wie etwas gemeint ist. 

@Fabiano vielleicht kannst du deine Frage an Littlejune spezifischer stellen? 

Lieber Gruss, das mein-blutzucker.ch Team

  • Gefällt
  • Franziska
Fabiano
Fabiano
hat kommentiert 18 Dezember 2018
1 0

Es hat mich nur gewundert, weshalb alle deine Beiträge gelöscht wurden?

Aber zu deinem Kommentar (@littlejune) muss ich schon noch was sagen: wenn nicht alles von dir gelöscht wäre, dann könntest du gut sehen, dass du nicht ganz unschuldig daran bist, dass solche kommentare kommen...bist du im austeilen ja auch kein kind von traurigkeit gewesen (aber das weisst du sicher auch).

So wie man in den Wald ruft.........

Aber egal, ich meinerseits werde keine solchen kommentare mehr machen wenns um dich geht...no problemo!

  • Gefällt
  • Franziska
Jens
hat kommentiert 18 Dezember 2018
1 0

Och nöö liebe Leute! Ich habs ganz toll gefunden mit dir hier @Littlejune (und auch mit den anderen) und dich die letzten Tage schon vermisst. Ein richtig frischer Wind ging hier mit dir durch die Community. Du hast sicher nicht nur bei mir auch für manchen Lacher gesorgt. Danke mal dafür! Es wäre schade wenn das nun einfach so vorüber ist. Wir @alle-Süssen haben ja unsere Hochs und dann wieder mal ein Tief. Die Hochs nehmen wir gerne. Bei den Tiefs können wir versuchen zu helfen oder wir können darüber hinweg schauen aber ganz sicher können wir Süssen uns gegenseitig kleine und grosse Dinge verzeihen, mehr als es doch alle Anderen können. Im Wissen eben von uns selber, dass wir leider nicht immer ganz in der Spur laufen.

Auf ein weiterhin geselliges, frohes, durchaus auch ernstes und sicher hilfreiches Nebeneinander.

Hebed Sorg, ich han eu lieb, Jens

  • Gefällt
  • Franziska
Ruedi
hat kommentiert 18 Dezember 2018
2 0

@mein-blutzucker Ich verstehe ja, dass für Euch die Community harmonisch klingen sollte, doch ist es schwierig, wenn man sich betupft fühlt, sich nicht zuwehren. Wehren heisst aber auch, den Andern offen darauf aufmerksam zu machen, dass man(n)/frau sich betupft gefühlt hat, von der Aussage des anderen. Also sich nicht ins Schneckenhaus zurückzieht und schmollt. Wir sind doch alle erwachsene Menschen, die damit fertig werden sollten, auch wenn man(n)/frau sich angegriffen fühlt. Eben wer austeilt, sollte auch einstecken können, solange es nicht unter die Gürtellinie geht. Oder wie @Jens richtig schreibt, gibt es von verschiedener Seite auch ein paar Lacher, die der Community gut getan haben und so hoffe auch ich, dass wir im allgemeinen etwas weniger empfindlich reagieren und nicht hinter jeder Aussage einen "Hieb" ans Bein sehen. Ich werde mich dabei natürlich auch an der eigenen Nase nehmen und versuchen, nicht alles todernst zu sehen.

@Littlejune  also Strich darunter und frisch fröhlich weitermachen. Das Leben ist viel zu kurz, um sich darüber zu ärgern! Und wenn etwas mal in den falschen Hals kommt, den "Gegenpart" darauf ansprechen.

  • Gefällt
  • Franziska
  • Fabiano
Littlejune
hat kommentiert 18 Dezember 2018
0 0

Fabiano schreibt:

Es hat mich nur gewundert, weshalb alle deine Beiträge gelöscht wurden?

Aber zu deinem Kommentar (@littlejune) muss ich schon noch was sagen: wenn nicht alles von dir gelöscht wäre, dann könntest du gut sehen, dass du nicht ganz unschuldig daran bist, dass solche kommentare kommen...bist du im austeilen ja auch kein kind von traurigkeit gewesen (aber das weisst du sicher auch).

So wie man in den Wald ruft.........

Aber egal, ich meinerseits werde keine solchen kommentare mehr machen wenns um dich geht...no problemo!

 Da muss ich dich leider enttäuschen @Fabiano ich habe auf eure Kommentare reagiert! Wo ihr angefangen habt! Und ich kanns noch genau nachlesen, denn ich hab vor dem löschen alles noch gespeichert 😎 Und dieser Beiträg hier hat nun wieder nichts mit Diabetes zu tun, hier wird aber reagiert sogar die Mods liken... für mich grenzt dieser Thread an cybermobbing und das wird Seitens Roche unterstützt...

Jens
hat kommentiert 18 Dezember 2018
0 0

Du bist also noch da @Littlejune  Freude, Freude, Freude.....nun sag doch auch mal was @Snowboarder83 .

Nun dieser Hat Beitrag hat tatsächlich nichts mit Diabetes zu tun ihr lieben @alle. Darum ist er ja auch im Kapitel der zuckerfreien Ecke zu finden. Hat hat für mich übrigens eine ganz andere Bedeutung und so dachte ich gestern erst, es ginge um eine Hobby-Motorradrallye am 08.09.2019. Wär das denn nicht etwas als Ersatz des Giga 2019? @Martin_Ruegge und @alle?

Ruedi
hat kommentiert 18 Dezember 2018
2 0

@Littlejune Du hast deine Beitrage gelöscht und nun behauptest Du, du hättest nur reagiert. Das kann ich nicht auf mir sitzen lassen, deshalb ersuche ich dich, mir deine private E-Mailadresse an roterfalke@bluewin.ch zu senden. Ich will nicht "Krieg" in der Community, aber auch nicht immer nur schweigen. zu Vorwürfen, die nicht unbedingt haltbar sind. Danke für dein Verständnis und deine Adresse.

geht zur Orientierung auch an: @mein-blutzucker 

Dieser Schriftwechsel, falls er zu stande kommt, bleibt dann unter uns beiden!

  • Gefällt
  • Fabiano
  • Franziska
Littlejune
hat kommentiert 18 Dezember 2018
0 0

@Ruedi okay so wie es scheint, scheine ich dir durch einen oder mehrere Kommentare von mir doch zu Nahe getretten zu sein. Wurde bei deinem Beitrag hier vor 6 Std denn du geschrieben hast schon etwas stutzig, denn da las ich auch durch die Zeilen, dass du dich durch mich angegriefen fühltest. Was sicher nicht bewusst in meiner Gesinnung lag!  Und ja ich habe auf eure Kommentare reagiert. Wenn du dich aber durch mich angegriffen fühltest, dann bin ich sehr gerne bereit dies mit dir durch mail oder tel zu klären. Denn es liegt nicht in meiner Gesinnung jemanden zu nahe zu tretten oder bloszustellen noch mit irgendwelchen Kommentaren zu kränken. Wenn das dein Empfinden ist, möchte ich dies sehr gerne mit dir klären und werde dich auch kontaktieren. Denn ich schätze dich hier, machte mir Spass deine Beiträge zu lesen und kann mich an dieser Stelle nur schon mal bei dir entschuldigen wenn du dich durch mich angegriffen fühltest.

Kann aber erst heute am späteren Abend, denn dann habe ich wirklich Zeit und kann mich der Sache annehmen. 

Ruedi
hat kommentiert 18 Dezember 2018
0 0

Littlejune schreibt:

@Ruedi okay so wie es scheint, scheine ich dir durch einen oder mehrere Kommentare von mir doch zu Nahe getretten zu sein. Wurde bei deinem Beitrag hier vor 6 Std denn du geschrieben hast schon etwas stutzig, denn da las ich auch durch die Zeilen, dass du dich durch mich angegriefen fühltest. Was sicher nicht bewusst in meiner Gesinnung lag!  Und ja ich habe auf eure Kommentare reagiert. Wenn du dich aber durch mich angegriffen fühltest, dann bin ich sehr gerne bereit dies mit dir durch mail oder tel zu klären. Denn es liegt nicht in meiner Gesinnung jemanden zu nahe zu tretten oder bloszustellen noch mit irgendwelchen Kommentaren zu kränken. Wenn das dein Empfinden ist, möchte ich dies sehr gerne mit dir klären und werde dich auch kontaktieren. Denn ich schätze dich hier, machte mir Spass deine Beiträge zu lesen und kann mich an dieser Stelle nur schon mal bei dir entschuldigen wenn du dich durch mich angegriffen fühltest

Kann aber erst heute am späteren Abend, denn dann habe ich wirklich Zeit und kann mich der Sache annehmen. 

 @Littlejune, gut, wir können ganz gut zusammen darüber reden. Ich habe mich nicht angegriffen gefühlt, denn ich weiss ja, wer austeilt, muss auch einstecken können! Und ich lege selten ein Wort auf die Goldwaage und wenn ich mich betupft und "beleidigt" fühle, dann kann ich mich gut wehren, wie du ja jetzt gemerkt hast. Ich geniesse die Community in allen Teilen, sei es fachlich oder eben auch in der "Zuckerfreien Ecke" und bei den F-Typen.

Fabiano
Fabiano
hat kommentiert 18 Dezember 2018
0 0

Mir geht es ähnlich wie @Ruedi, doch habe ich bereits meinen Standpunkt gesagt. 

Littlejune
hat kommentiert 18 Dezember 2018
0 0

Fabiano schreibt:

Mir geht es ähnlich wie @Ruedi, doch habe ich bereits meinen Standpunkt gesagt. 

 Ernsthaft jetzt @Fabiano ?🤔 Hm okay gut könnte mir vorstellen dass ich dir bei deinem Thread Jahrestag auf den Schlips getretten bin. Denn jetzt in den anderen  Beiträgen konnte ich so nichts erkennen.  Denn von dir nahm ich mehr Sticheleien mir gegenüber wahr, aber klar wenn ich dir zunahe getretten bin, dann machen diese Sticheleien natürlich Sinn.  Bin dann auch gerne bereit dies mit dir zu klären. Denn deinen Humor fand ich klasse und ich würde es schade finden, wenn das ganze dadurch nun getrübt werden würde.

Fabiano
Fabiano
hat kommentiert 18 Dezember 2018
1 0

Ja und zusätzlich sprichst du hier von Cyber-Mobbing, was isch wirklich unschön finde. Würdest du mich nur ein biiiiiirebitzeli kennen, dann würdest du solche Sachen nicht sagen und mich nicht verurteilen.

Und ich habe einfach gerne Leute die ehrlich sind....

  • Gefällt
  • Franziska
Littlejune
hat kommentiert 18 Dezember 2018
0 0

Ich schrieb es grenzt daran, weil es ein Thread über eine Person, indiesem Fall mich ist, wo andere dann dazu kommentieren. 

Was ich etwas schade finde Seitens des mein-Blutzucker.ch Team, dass ich vor einigen Tagen per Mail mal darauf hinwies dass humor schnell kippen kann und dass darauf leider keine Stellung genommen wurde. 

Ich stelle mich dem aber gerne, wenn sich natürlich durch mich oder meine Art von Humor sich jemand angegriffen fühlte, kläre ich das sehr gerne.  Klar muss ich mich auch behaupten wenn von euch enstprechende Kommentare kommen, aber auch mir sollte bewusst sein, dass man über eine Plattform humor nicht immer gleich verstehen kann. Und sicher haue ich auch mal Dinge raus die nicht sehr feinfühlig sind, man aber indem Moment sich dessen nicht bewusst ist. Was aber auch keine entschuldigung sein sollte. Den sobald sich jemand durch irgendsowas betroffen fühlt ist es nicht mehr okay. Ich finde es auch super wenn man es anspricht! Und ich kann Kritik auch annehmen und bin auch bereit mich zu entschuldigen.

Snowboarder83
hat kommentiert 18 Dezember 2018
0 0

Sorry was soll ich schreiben? @Jens 

Ich weiss gar nicht um was es hier geht.

Und da sollen die Betroffen Personen es selber austragen.

Snowboarder83
hat kommentiert 18 Dezember 2018
0 0

Ich habe meine Meinung geschrieben in meinen Beiträgen und ich bin kein Schiedsrichter das soll @mein-blutzucker in die richtige Bahnen lenken.

Ich finde es nur schade das so weit gekommen ist.

Snowboarder83
hat kommentiert 18 Dezember 2018
0 0

Alles hat mit dem Beitrag „Gewinnerin des mein-blutzucker.ch 5 Jahre Jubiläumsquiz“ begonnen und hat sich wie ein Lauffeuer durch die Community verteilt.

Snowboarder83
hat kommentiert 18 Dezember 2018
0 0

Ich finde es ja nicht schlecht wenn sich Personen wo neu in die Community betreten so schnell integrieren aber manchmal ist schweigen besser als reden also schreiben weil man sollte Personen wo man nicht kennt nicht zu frühe sich öffnen und nicht einer fremden Person den Preis teil den das könnte gewissen andern Personen in den Falschen Hals kommen. Und ja jeder hat sein eigenes oder anderes Spassniveau und jeder mag mehr oder weniger vertragen. Warum musste das nur soweit kommen vor den Festtagen.

 

Snowboarder83
hat kommentiert 18 Dezember 2018
0 0

Da hab ich nur ein müdes trauriges weinen in den Augen und es erinnert mich an die super schlechte Schulzeit. Ein rissen Kindergärten.

 

Snowboarder83
hat kommentiert 18 Dezember 2018
0 0

Und wenn ich gleich am Schimpfen bin schreibt mir bitte nicht mehr privat den ich mag diese Diskussionen nicht mehr. Meine Meinung ist nicht eure Meinung jeder soll doch seine Meinung haben. Also ich könnte noch Lange meine aufgestauten Emotionen in Worte schreiben aber dann könnte ich noch jemanden verletzten und ich möchte mit allen ein gutes bis sehr gutes Verhältnis haben. Und dann habe ich noch einen Punkt der mich sehr stört ist da greif jemand aus dem nichts mein Nicknamen in den Beitrag aber ich hatte gar nichts mit dem Beitrag zu tun und möchte vielleicht auch nichts mit dem Beitrag zu tun haben.

Letzt mal wurde ein Beitrag gesperrt weil es wegen gewissen Personen wo nicht wussten aufzuhören dass die einzige Lösung war soll es wieder soweit kommen?

Ruedi
hat kommentiert 18 Dezember 2018
1 0

@Snowboarder83 , im Moment habe ich eine lange Leitung, wenn ich deine letzten Beiträge lese, ich verstehe den Zusammenhang nicht ganz. Jens hat doch nur seine Freude gezeigt, dass Littlejune wieder auf der Bildfläche aufgetaucht ist und wollte deine Meinung dazu wissen, natürlich im Bezug auf's gemeinsame Snowboarden.

Dann glaube ich kaum, dass es mit dem Jubiläeum zu tun hat, Lj hat sich gut eingebracht und geniesst das Snowboarden wie du, und würde sogar dich ab und zu begleiten. Aber alles andere war wirklich Sache zwischen uns und Littlejune, die leider dabei etwas aus dem Ruder gelaufen ist, aber so wie ich denke, sich auch wieder einrenken wird.

Gerade wenn jemand neu in der Community ist und frisch von der Leber schreibt, kann ab und zu mal etwas falsch verstanden werden und schon, beginnt es langsam zu brodeln. Eigentlich will das ja niemand und so bleibt am Schluss nur übrig, mit einander zu reden und einen Strich darunter zu ziehen.

Ich schätze den Kontakt in der Community und ja, auch mir passieren manchmal Dinge, die bei näherer Betrachtung als ungeschickt sich herausstellen. Aber sicher will keiner in der Com. jemanden absichtlich verletzen; die einen nehmens etwas lockerer als die Andern.

Unsere Community beherbert so viele verschiedene Charaktere wie es Menschen gibt darin, zum Glück ticken wir nicht alle gleich, dann wäre es keine lebendige Community, sondern Sch.... langweilig.

Kopf hoch lieber Cyrill, oder sollte ich lieber beim Snowboarder83 bleiben?

Wünsche Dir eine gute Woche mit vielen Schneetagen.

Gruss aus der Nachbarstadt Sursee

Ruedi

  • Gefällt
  • Jens
Littlejune
hat kommentiert 18 Dezember 2018
1 0

Snowboarder83 schreibt:

Alles hat mit dem Beitrag „Gewinnerin des mein-blutzucker.ch 5 Jahre Jubiläumsquiz“ begonnen und hat sich wie ein Lauffeuer durch die Community verteilt.

 Nein hat damit nichts zu tun lieber @Snowboarder83 dort war lediglich das "Problem" dass mein vollständiger Name (ohne das ich darüber vorab informiert wurde) genannt wurde und man über Google, wenn man meinen Namen eingab die Verlinkung zu dieser Community kam. Muss ja nicht jeder der mich googelt wissen was ich für einen Gesundheitszustand habe...

  • Gefällt
  • Ruedi
Littlejune
hat kommentiert 18 Dezember 2018
1 0

Snowboarder83 schreibt:

Ich finde es ja nicht schlecht wenn sich Personen wo neu in die Community betreten so schnell integrieren aber manchmal ist schweigen besser als reden also schreiben weil man sollte Personen wo man nicht kennt nicht zu frühe sich öffnen und nicht einer fremden Person den Preis teil den das könnte gewissen andern Personen in den Falschen Hals kommen. Und ja jeder hat sein eigenes oder anderes Spassniveau und jeder mag mehr oder weniger vertragen. Warum musste das nur soweit kommen vor den Festtagen.

 

 Sry aber das hier ist eine Community über Diabetes. Es ist eine Plattform die von Diabetikern und deren Freunden/Angehörigen genutzt wird um hier auch Tips und Rat zu bekommen von anderen Betroffenen. Wenn man sich dazu nicht öffnen würde, wo wäre da der Sinn dieser Community?  Und ja wir wissen jetzt dann glaub ich alle dass die Feststage vor der Türe stehen... Ich glaub du machst hier jetzt etwas grösser als es eigentlich ist lieber @Snowboarder83 also nimm es dir nicht zu herzen, denn es ist einfach nur eine Community in der Menschen kommunizieren und wie es nunmal bei Kommunikationen ist, nicht immer versteht man sich gleich Aber dann klärt man es, oder sollen wir jetzt warten bis die Festtage vorbei sind?

  • Gefällt
  • Ruedi
Fabiano
Fabiano
hat kommentiert 19 Dezember 2018
1 0

@Snowboarder83 

Lieber Cyrill

Wir (Ruedi, Jens, Kochmaster, MArtin etc.) kennen uns ja jetzt schon eine Weile (zwar nicht persönlich, aber immerhin..) und korrigiere mich wenn ich falsch liege: Wann immer du eine Frage hattest, haben wir versucht dir so rasch wie möglich eine gute Antwort zu geben, oder nicht?

Der harte Kern hier hats manchmal gerne einwenig lustig und ja ich gehe mit dir einig, dass manchmal vielleicht ein birebitzeli übertrieben wird, bzw. das ganze ab und zu etwas ausartet. Trotzdem gehen wir stets respektvoll miteinander um und wenn wir mal einen Spruch machen, dann ist dieser nie böse gemeint. Aber selbstverständlich kann das beim Betroffenen anders ankommen und deshalb wäre es wichtg, dass man diese Person danach einfach nett und freundlich darauf hinweist. Die Person kann sich danach entschuldigen und alles ist wieder in Ordnung. Wäre doch toll, wenn das so funktionieren würde, nicht?

Wir sind wirklich alle immer um eine gute Antwort bemüht, obwohl das nicht alle immer so sehen. Wer uns aber kennt, weiss, dass es genau so ist.

Deshalb lieber Cyrill: Wann immer du etwas auf dem Herzen hast, kannst du es hier teilen und wir werden sicher eine gute Lösung zusammen finden, ok?

Häb e schöne Tag und geniess das Snowboarden in den Bergen....

Gruzz Fabiano

  • Gefällt
  • Jens
Ruedi
hat kommentiert 19 Dezember 2018
0 0

@Snowboarder83 wie schon Fabiano und Littlejune geschrieben haben, hat das ganze kleine Scharmützel nichts mit dir zu tun. Wir alle wollen eine lebendige und tolle Community haben, in der neben dem Diabetes aber auch mal etwas "zuckerfreies" Platz hat.Wir verstehen dich und können uns gut in deine Lage versetzen, und wenn du Fragen, Anregungen oder wieder einen Beitrag übers snowboarden hast, wir lesen sie gerne und versuchen, mit Rat und Tat dir zur Seite verstehen, schliesslich ist die Community wie eine grosse Familie. Und so, wie es auch in der Familie manchmal kleine "Scharmützel" oder Meinungsverschiedenheiten gibt, genau so ist es auch hier. Eine kluge Person hat einmal gesagt:

Was A sagt, muss B nicht unbedingt verstehen!

Aber in diesem Fall sollte man sich untereinander aussprechen, so wie es jetzt zwischen Littlejune und mir, ausserhalb der Community, geschieht. Hier geht es um persönliche "Ecken" die abgeschliefen werden sollten.

Wünsche dir eine gute restliche Woche und schneereiche Festtage undviel Spass und Freude auf der Piste.

Grüessli Ruedi

Snowboarder83
hat kommentiert 19 Dezember 2018
0 0

Also das Thema hat wir doch man soll doch nicht immer mit @ verwenden da bekomme ich jedes Mal eine Meldung.

Sorry das von dem ich nichts mitbekommen hab aber wenn es mich ja gar nicht betrifft muss man mich auch nicht erwähnen. Danke.

Ja @Ruedi das hab ich in zwischen auch festgestellt das @Littlejune snowboardet nur denke ich wenn sie möchte kann sie sich selber melden und braucht keine Person aus der Community den die Community ist keine Partnervermittlung gemäss Mail von @mein-blutzucker.

Du darfst mich nennen wie du möchtest aber am besten bleiben wir beim Snowboarder83. Danke. Und ich wünsche dir auch schöne Festtage.

Snowboarder83
hat kommentiert 19 Dezember 2018
0 0

Littlejune schreibt:

Snowboarder83 schreibt:

Ich finde es ja nicht schlecht wenn sich Personen wo neu in die Community betreten so schnell integrieren aber manchmal ist schweigen besser als reden also schreiben weil man sollte Personen wo man nicht kennt nicht zu frühe sich öffnen und nicht einer fremden Person den Preis teil den das könnte gewissen andern Personen in den Falschen Hals kommen. Und ja jeder hat sein eigenes oder anderes Spassniveau und jeder mag mehr oder weniger vertragen. Warum musste das nur soweit kommen vor den Festtagen.

 

 Sry aber das hier ist eine Community über Diabetes. Es ist eine Plattform die von Diabetikern und deren Freunden/Angehörigen genutzt wird um hier auch Tips und Rat zu bekommen von anderen Betroffenen. Wenn man sich dazu nicht öffnen würde, wo wäre da der Sinn dieser Community?  Und ja wir wissen jetzt dann glaub ich alle dass die Feststage vor der Türe stehen... Ich glaub du machst hier jetzt etwas grösser als es eigentlich ist lieber @Snowboarder83 also nimm es dir nicht zu herzen, denn es ist einfach nur eine Community in der Menschen kommunizieren und wie es nunmal bei Kommunikationen ist, nicht immer versteht man sich gleich Aber dann klärt man es, oder sollen wir jetzt warten bis die Festtage vorbei sind?

 

Wollt nur klar stellen das ich mit dem nichts zu tun möchte und nicht mit diesen Problem bombardiert werden muss.

Snowboarder83
hat kommentiert 19 Dezember 2018
0 0

@Fabiano Das Problem ist das ich gewisse Sachen nach lesen wollte und jetzt halt die Antworten mir fehlen aber das ist ja jetzt so leider. Das hat mich genervt im ersten Moment.

Danke und du geniess auch die Festtage mit der Familie.

Ruedi
hat kommentiert 19 Dezember 2018
0 0

Snowboarder, ja da hast du natürlich recht, wenn du davon ausgehhst, dass Littlejune immer den ersten Schritt machen müsste, aber ich denke, auch du dürftste einmal auf das Angebot von dir aus eingehen. Wir sind ja auch froh, dass wir keine Partner-, Sponsoren- und Autovermittlungs - Abteilung führen, für das gibt es spezialisierte Unternehmen!

Es liegt aber auch in deinen Händen, in dieser Sache etwas zu unternehmen!

Mach's guet lieber Snowboarder

Snowboarder83
hat kommentiert 19 Dezember 2018
0 0

Ruedi schreibt:

@Snowboarder83 wie schon Fabiano und Littlejune geschrieben haben, hat das ganze kleine Scharmützel nichts mit dir zu tun. Wir alle wollen eine lebendige und tolle Community haben, in der neben dem Diabetes aber auch mal etwas "zuckerfreies" Platz hat.Wir verstehen dich und können uns gut in deine Lage versetzen, und wenn du Fragen, Anregungen oder wieder einen Beitrag übers snowboarden hast, wir lesen sie gerne und versuchen, mit Rat und Tat dir zur Seite verstehen, schliesslich ist die Community wie eine grosse Familie. Und so, wie es auch in der Familie manchmal kleine "Scharmützel" oder Meinungsverschiedenheiten gibt, genau so ist es auch hier. Eine kluge Person hat einmal gesagt:

Was A sagt, muss B nicht unbedingt verstehen!

Aber in diesem Fall sollte man sich untereinander aussprechen, so wie es jetzt zwischen Littlejune und mir, ausserhalb der Community, geschieht. Hier geht es um persönliche "Ecken" die abgeschliefen werden sollten.

Wünsche dir eine gute restliche Woche und schneereiche Festtage undviel Spass und Freude auf der Piste.

Grüessli Ruedi

 

Doch die Antworten fehlen mir und das geschrieben hat keinen Sinn für mich mehr.

Darum habe ich so gestern reagiert.

mein-blutzucker
hat kommentiert 19 Dezember 2018
0 0

Liebe alle

Zu diesem Thema ist nun Vieles gesagt worden und jeder konnte seine Meinung äussern. Das ist wichtig und richtig. Nun denken wir aber, dass wir uns wieder aufs Wesentliche konzentrieren sollten: nämlich sich gegenseitig im Leben mit Diabetes zu unterstützen. 

Deshalb haben wir uns entschieden, den Beitrag nun zu schliessen. Bald ist Weihnachten und schlechte Stimmung in der Community ist doch allgemein unschön. 

Bitte beachtet auch bei zukünftigen Beiträgen, dass schriftliche Kommentare manchmal schwierig zu interpretieren sind, dass wir nicht alle den gleichen Humor haben und dass das Hauptziel der Community ist, Erfahrungen mit dem Diabetes zu teilen und so andere zu unterstützen.  

Das ganze mein-blutzucker.ch Team wünscht allen wunderschöne Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr. 

Liebe Grüsse und herzlichen Dank für euer riesiges Engagement!

Beitrag gesperrt

Close