Teilen auf

Free Style

Thema: Technologie & Hilfsmittel

  • 2
  • 120
  • Neuster Beitrag vor 4 Wochen
Hannes
hat kommentiert vor 4 Wochen
0 0

wer hat Erfahrung mit Free Style Libre (Ungenauigkeit beim Messen)?

Sortieren nach Standard | Neueste | Beliebteste
Ruedi
hat kommentiert vor 4 Wochen
0 0

Hallo Hannes, ich trage meinen FSL (FreeStyleLibre)-Sensor nun etwas mehr als ein Jahr, d.h. natürlich muss auch ich ihn alle 14 Tage wechseln. Bis lang  bin ich sehr zufrieden mit ihm, auch wenn ich in dieser Zeit 4 Sensoren nach einigen Tagen verloren habe, doch Abott hat diese Sensoren anstandslos immer prompt ersetzt.

Nun zur Ungenauigkeit: ich habe festgestellt, dass die Resultate im unteren Bereich <4.5 mmol oftmals zu tief sind oder sogar mit Angaben von LO quittieren, dann mache ich ab und zu eine "blutige" Sicherheitsmessung zur Kontrolle. Im Bereich >/= 4.5 habe ich bis heute keine grossen Unterschiede festgestellt.

Einen Typ zur Montage des Sensor: wenn ich meinen Sensor wechseln muss, setze ich den neuen 24 h bevor ich den alten setzen muss und mit dieser Methode (von unserem @Kochmeister3000) bin ich sehr gut gefahren. 

Eben bis heute habe ich in diesen 14 Monaten 4 , resp. heute knapp eine Stunde vor dem Wechsel den 5. verloren! Dabei habe ich nun festgestellt, dass es sehr daraufankommt, wenigstens bei mir, wo ich den Sensor setze, wenn ich ihn ins wirkliche, schlaffe Fettgewebe am Oberarm setze, verliere ich ihn eher, als wenn ich ihn am noch "festeren" Teil des Oberarms setze. Ob das irgendwie einen Zusammenhang hat, kann ich nicht mit Bestimmtheitsagen, aber ich vermute es stark.

Soweit meine Erfahrung.

Lieber Gruss Ruedi

Kochmeister3000
hat kommentiert vor 4 Wochen
1 0

Ich hatte teilweise massive Falschwerte, wie Ruedi schreibt, aber eher im tiefen Bereich. Meine LO-Werte waren wohl damit begründet, dass der Faden nicht mehr richtig in der Haut sass, weil sich der Kleber durch die Allergie, resp. das Kratzen um den Sensor rum, gelöst hat.

Es gab aber auch Sensoren, die ganz passabel gemessen haben. Die genauesten Resultate hab ich im Bereich zwischen 5 und 8 mmol/l erhalten.

  • Gefällt
  • Ruedi
Close